Optionsimplementierung

Drive On Street ist eine sehr flexibel Lösung, die skalierbar und leicht implementierbar ist.
Es gibt mehrere optionale Lösungen dass, dank die iPhone- und iPad- Geräte, die Arbeitsabläufe von den Operatoren in allen Prozessphasen beschleunigen und optimieren können.
Durch die Nutzung der neusten Technologien für die Lesung und ?ertragung von Daten, ist es möglich z.B. Barcode und/oder QrCode von den ausgelieferten Material zu lesen, der entsprechende Bericht an die Einsatzzentrale zu senden, oder der gleiche Bericht zu drucken und es an den Kunden wie eine digital unterschriebene Quittung zu geben.
Das ganze durch die Integration, die Drive On Street erlaubt, zwischen den verschiedenen ad-hoc entwickelten Geräten und die Ständer für iPhone und iPad.
"Verglichen mit der Unflexibilität der konkurrierenden Lösungen, Drive On Street ermöglicht die maximale Personalisierung und ist vollständig integrierbar mit den Unternehmenssysteme und –Mechanismen".

  • Total Management des Lieferungszyklus, dank der Möglichkeit Barcode und QrCode zu lesen
  • Funktion Sales Force Automation
  • Fähigkeit direkt beim Kunden die Dokumente bezüglich der Lieferung und / oder die Bestellung zu drucken
  • Umsetzung von innovativen Reports über den Unternehmensfahrzeugen (Geschwindigkeit, Benzinkonsum, verfahrene Kilometer, Bon, usw.)
  • Funktion für die Email Sendung, für die digitale Signatur und Benutzung von schon entwickelten Anwendungen

Die Einzigartigkeit von Drive On Street erlaubt die Verbesserung der Arbeitsleistungen von den User, durch die Senkung der Betriebskosten und die Optimierung der Arbeitsabläufen.Eine vollständige Palette von User-gerichteten Optionen perfektioniert die beste Lösung für die Lokalisierung und die Aufgabenzuweisung heute auf den Markt.